Hockey what else

TENNIS BEIM N·H·T·C

Der N·H·T·C ist ein traditionsreicher Club für Kinder, Jugendliche, Hobbyspieler und leistungsorientierte Tennisspieler.

Die Tennisanlage mit ihren elf Freiplätzen und einer herrlichen Clubhausterrasse ist einer der schönsten Anlagen in der Metropolregion. Im Winter stehen unseren Mitgliedern zwei Hallenplätze zur Verfügung.

Tennis gehört zu den familienfreundlichsten Sportarten überhaupt. Wir verstehen uns als Club für tennisbegeisterte Familien. Kinder und Jugendliche liegen uns besonders am Herzen. Wir bieten verschiedene leistungsorientierte Jugendkonzepte und eine Alters- und leistungsorientierte Ausbildung.

Unsere zahlreichen Mannschaften bieten interessierten Spielern jeder Altersklasse und Spielstärke die Möglichkeit, sich auch im Wettkampf mit anderen zu messen.

Wir freuen uns immer neue Mitglieder.

In einem persönlichen Gespräch können wir Ihnen gerne Näheres zur N·H·T·C-Mitgliedschaft erläutern.

Tennis als Gast spielen

In der Wintersaison können Gastspieler Hallenplätze anmieten. In der Freiluftsaison ist Tennisspielern als Gast gemeinsam mit einem aktiven Mitglied
möglich. Die genauen Regeln finden Sie in der Tennis-Platzordnung. Bitte melden Sie sich bei der Geschäftsstelle.

Tennis lernen

Je früher, desto besser! Unsere Tennis-Kids starten schon im Vor-/Grundschulalter mit dem Training. Auch Späteinsteiger, die als „best ager“ beginnen wollen, finden bei uns Trainings- und Spielpartner.

AKTUELLES

Nordbayerische Hallen-Tennismeisterschaften Jugend

Leni Englert wird Nordbayerische Meisterin

Gleich drei Spielerinnen und ein Spieler vom NHTC waren am vergangenen Wochenende bei den ersten Nordbayerischen Hallen-Tennismeisterschaften der Jugend am Start. Patricia Kistner, Leni Englert, Lilly Englert und Leon Englert haben die Vereinsfahnen hochgehalten. Den größten Erfolg konnte dabei Leni Englert erzielen, sie wurde Nordbayerische Meisterin bei den U14 Mädchen. Ihre Schwester, Lilly Englert, wurde 3. Nordbayerische Meisterin in der U12 Konkurrenz und Patricia Kistner wurde in der U14 Konkurrenz Vierte.

Vom 21. bis 23.01.2022 fanden im Tennis-Center Noris Nürnberg die ersten Nordbayerischen Hallen-Tennismeisterschaften der Jugend statt. Das Turnier gab es so in dieser Form noch nicht. Bisher wurden die Meisterschaften auf Bezirksebene durchgeführt. Neu ist, dass alle Nordbayerischen Bezirke, Unterfranken, Oberfranken, Mittelfranken und Oberpfalz, eine gemeinsame Meisterschaft ausgetragen haben. Dabei haben drei Spielerinnen und ein Spieler vom NHTC teilgenommen.

U14 weiblich: Leni Englert wird Nordbayerische Tennis-Meisterin:

Als an Position 1 gesetzte und durchaus auch mit guten Aussichten auf den Sieg konnte sich Leni Englert ohne Satzverlust den Titel holen. Im Finale setzte sie sich gegen die an Position 4 gesetzte Mila Jovanovski vom ETC-Grün-Weiß Elsenfeld mit 6:2 und 6:2 ungefährdet durch. In der ersten Runde gewann sie ohne Spielverlust gegen Fjone Celaj vom CaM Nürnberg. Im Viertelfinale musste sie gegen Antonia Gärtner vom TB Erlangen etwas mit sich und mit der taktisch gut eingestellten Gegnerin kämpfen, ging aber auch hier mit 6:4 und 6:3 als Siegerin vom Platz. Kniffliger war ihr Spiel im Halbfinale gegen ihre Vereinskameradin Patricia Kistner, die sich eine Woche zuvor noch für die Nordbayerischen Meisterschaften qualifizieren musste. In einem umkämpften 1. Satz, in dem Patricia mit Konterschlägen immer wieder gute Lösungen fand, setzte sich Leni schlussendlich mit 7:5 durch. Im zweiten Satz konnte Leni mit ihrer aggressiven Spielweise mit 6:2 den Satz und damit auch das Match gewinnen. Patricia Kistner hat im kleinen Finale beim Spiel um Platz 3 gegen die an Position 2 gesetzte Amelie Wilhelmi vom TSV Altenfurt mit 6:0, 2:6 und 7:10 verloren, belegt am Ende jedoch einen sehr guten vierten Platz.

U12 weiblich: Lilly Englert wird dritte bei den Nordbayerischen Meisterschaften

Ebenfalls ein toller Erfolg ist der dritte Platz von Lilly Englert, die sich als an Nr. 4 gesetzte Spielerin im kleinen Finale gegen die an Nr. 3 gesetzten Laura Heinzel vom TC Rot-Blau Regensburg mit 6:3 und 6:0 durchsetzen konnte.

Ihr Erstrundenmatch gegen Anjou Adamowsky, ebenfalls vom TC Rot-Blau Regensburg, gewann sie mit 6:4 und 6:0. In der nächsten Runde ging sie dann gegen Helena Kneisel vom TC Rot-Weiß Miltenberg mit 6:3 und 6:2 erfolgreich vom Platz. Mit diesen beiden Siegen stand sie im Halbfinale. Hier musste sie sich jedoch der späteren Siegerin Carina Heilberger vom ESV Flügelrad Nürnberg, trotz 5:2 Führung im ersten Satz, am Ende mit 5:7 und 0:6 geschlagen geben. Mit dem Sieg dann im kleinen Finale ging auch für Lilly ein tolles Turnier erfolgreich zu Ende.

U18 männlich: Leon Englert verliert in der ersten Runde

Einziger männlicher Teilnehmer war Leon Englert, der in der Konkurrenz U18 in der ersten Runde auf Alexander Loifman vom TC Herzogenaurach traf und mit 2:6 und 3:6 unterlag. Trotz guter Einstellung und einer bisher guten Bilanz gegen seinen Erstrundengegner, war nicht mehr zu holen. Leon fand keinen Zugang zum Match und kämpfte mit den Umständen, während sein Gegner ruhig blieb und mit einer soliden Leistung das Match für sich entscheiden konnte.

NEWSFEED

[instagram-feed user="tennis_nhtc"][custom-facebook-feed id=105005447562688] [fts_facebook type=page id=105005447562688 posts=9 title=no title_align=left description=no show_media=bottom show_thumbnail=yes show_date=yes show_name=yes words=45 popup=yes grid=yes posts_displayed=page_only image_stack_animation=no colmn_width=310px space_between_posts=10px hide_comments_popup=yes loadmore=button loadmore_btn_maxwidth=300px loadmore_btn_margin=10px]

Leitbild Tennis im N·H·T·C

„WIR leben TennisGEMEINSAM“

Ob klein ob groß, alt oder jung Tennis ist unsere Leidenschaft, unser Sport und Feuer. Beim NHTC leben wir gemeinsam Tennis und bieten Spielern optimale Bedingungen. Sowohl den Leistungsorientierten als auch dem Breitensportler.
Im Focus stehen Jugendarbeit und –förderung, Top Tennisausbildung, Mannschaftssportbetrieb von der Kreis- bis zur Regionalliga in allen Altersklassen, Geselligkeit, Zusammengehörigkeit und Vereinsleben. Jedes Mitglied ist uns wichtig.

Mit der Tennisschule Sunshine und Cheftrainer David Bronner haben wir die besten Voraussetzungen geschaffen, unseren Mitgliedern beim NHTC all das zu bieten. GEMEINSAM mit Dir leben WIR Tennis:

Game, Set, NHTC.

Damit auch du das Tennisfeuer in dir entfachen kannst, bieten wir in der Sommersaison eine kostenlose, vierwöchige Probemitgliedschaft an.

Haben wir dein Interesse geweckt, dann melde dich für weitere Informationen bei unseren Trainern David oder Ivan.

Die Betreuung unserer Kinder und Jugendlichen durch fachlich geschultes Trainerpersonal steht an oberster Stelle der Aufgaben unserer Abteilung. Hierbei ist nicht nur die Leistung der Kinder das zunächst Ausschlaggebende, sondern der Spaß und die Freude, mit der sie an den Tennissport herangeführt werden.

Spaß und Freude verbunden mit erreichbaren Erfolgserlebnissen sind Kernziele, mit denen die Begeisterung der Kinder am Tennissport geweckt werden soll.

Das Trainerteam im N·H·T·C achtet deshalb bei der Durchführung des Trainings vor allem auf

  • altersgemäßes und entwicklungsgerechtes Training,
  • individuelle, realistische Zielsetzungen zur Leistungssteigerung in jedem Trainingsalter,
  • Lernziele und Lerninhalte werden durch aufeinander abgestimmte Bausteine altersspezifisch umgesetzt:

Jüngstenförderung

Hier wird Kleinkindern ab 4-5 Jahren in erster Linie spielerisch durch das Konzept des Trainerteams im NHTC Spaß an Bewegung vermittelt. Ein Gruppentraining ist die beste Trainingsform für dieses Alter.

Kleinfeldförderung

Hier trainieren unsere jüngsten Spieler. Neben dem wichtigsten Aspekt, dem Erlernen der Technik, wird viel mit koordinativen und motorischen Bereichen geübt. Es wird Gruppentraining als Vorbereitung auf die Kleinfeldspiele angeboten.

Midcourtförderung und Bambini

Das Training im Mitcourtfeld ermöglicht den Kindern einen leichteren Übergang auf das spätere Großfeldspiel. Schwerpunkte in dieser Altersklasse (6-10 Jahre):

  • Weiterführung der koordinativen und motorische Ausbildung
  • Technikausbildung aller Schläge bis zur Matchführung
  • Schlagvariationen
  • konditionelle Anpassung entsprechende der biologischen Entwicklung

Die Kinder, bei denen wir schon im Alter von 8 Jahren besondere Fähigkeiten (Koordination, Ballgefühl, Schnelligkeit, kreatives Spielen, Motivation, Ausdauer, usw.) feststellen, werden wir im Rahmen des 2012 gegründeten NHTC-Team 2012 gezielt fördern und betreuen.

Auch für die ganz Kleinen bieten wir auf unserer Tennisanlage Schnupperstunden an. Die genauen Termine erfragen Sie bitte bei unserem Trainerteam.

Spätestens im Alter ab 10 werden die Kinder und Jugendlichen regelmäßig in die Jugendmannschaften (U14 Mädchen/Knaben, U18 Juniorinnen/Junioren) und ab 12 zusätzlich in die aktiven Mannschaften (Herren/Damen) integriert. Mit einer Vielzahl von Mannschaften bietet der NHTC diesen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, je nach Spielstärke in einer geeigneten Mannschaft zu spielen und Spaß zu haben.    Die Trainingsschwerpunkte liegen auf folgenden Bereichen:

  • Interpretation der individuellen Höchstleistung
  • Komplextraining
  • Reaktivkrafttraining
  • Zeitprogramme
  • mentales Training

Auch in dieser Altersklasse, wie in der jeder anderen Altersklasse, ist es wichtig, die Kinder und Jugendlichen nicht zu überfordern. Deswegen liegt der Schwerpunkt auch hier in einem motivierenden Gruppentraining.

Schnuppertraining für Kinder im Alter von 7-10 Jahren bieten wir auf unserer Tennisanlage an. Die genauen Termine erfragen Sie bitte bei unserem Trainerteam.

David Bronner Tennis NHTC Nürnberg

Unser Cheftrainer David Bronner arbeitet nach modernen Anforderungen im Bereich des Trainings und der Fortbildung im Tennissport.

Besonderer Schwerpunkt ist Spiel und Spass beim Tennis und der Bereich der mentalen Herausforderung, in der Ausbildung der Schüler aller Spielstärken, bis hin zum Profi.

Bambini und Kinder
Heranführen an Tennis mit Spiel und Spaß

Jugend und Tennis
Bewusstheit schaffen für Tennis als Ausgleich und Leistungssport

Erwachsene und Senioren entdecken neue Potentiale
Clubmannschaften

Manuela Bluhm

Tennis Jugendwartin SR-Obmann

Ivan Koltai

Tennis

Trainer, Breitensportwart

TERMINE – SAVE THE DATE

No Events are found.

Teams & Runden

Hier finden Sie die Spielpläne und Mannschaften und über ⇒ den Link geht es zum Bayerischen Tennis Verband

Winter

MidCourt BL: ⇒ U10/I

MidCourt BL: ⇒ U10/II

Bambini 12 BL: ⇒ U12/I

Bambini 12 K1: ⇒ U12/II

Bambini 12 K1: ⇒ U12/III

Knaben 14 BL: ⇒ U14/I

U18 Juniorinnen K1: ⇒ U18/I

U18 Junioren B1: ⇒ U18/I

Damen B1: ⇒ 1. Mannschaft

Herren Landesliga: ⇒ 1. Mannschaft

Herren Bezirksliga: ⇒ 2. Mannschaft

Herren 30 Landesliga: ⇒ 1. Mannschaft

Herren 40 Landesliga: ⇒ 1. Mannschaft

Herren 40 Bezirksliga: ⇒ 2. Mannschaft

Sommer

Kleinfeld U9 Kreisklasse 1 : ⇒ U8

Midcourt U10 K 1 : ⇒ U10/I

Bambini 12 BL: ⇒ U12/I

Bambini 12 K3: ⇒ U12/II

Mädchen 14 BL: ⇒ U14

Knaben 14 BL: ⇒ U14

U18 Juniorinnen B1: ⇒ U18

U18 Junioren B1: ⇒ U18

U18 Junioren K1: ⇒ U18

Damen B1: ⇒ 1. Mannschaft

Damen K2: ⇒ 2. Mannschaft

Damen 40 K4: ⇒ 1. Mannschaft

Herren Landesliga: ⇒ 1. Mannschaft

Herren Bezirksliga: ⇒ 2. Mannschaft

Herren K1: ⇒ 3. Mannschaft

Herren 30 Regionalliga Süd-Ost : ⇒ 1. Mannschaft

Herren 40 Bayernliga: ⇒ 1. Mannschaft

Herren 50 Landesliga: ⇒ 1. Mannschaft

Herren 60 Regionalliga: ⇒ 1. Mannschaft

Herren 65 Bayernliga (4-er): ⇒ 1. Mannschaft

Platz- & Hallenbelegung

Das Buchungssystem für unsere Tennishalle läuft beim Dienstleister ebusy.de. Über diesen Link erreicht Ihr die Buchungsseite des N·H·T·C bei ebusy.de.

Solltet Ihr weitere Fragen haben, wendet Euch zu den bekannten Öffnungszeiten an die Geschäftsstelle oder schreibt uns unter hallenreservierung@nhtc.de.