Hockey what else

TENNIS BEIM N·H·T·C

Der N·H·T·C ist ein traditionsreicher Club für Kinder, Jugendliche, Hobbyspieler und leistungsorientierte Tennisspieler.

Die Tennisanlage mit ihren elf Freiplätzen und einer herrlichen Clubhausterrasse ist einer der schönsten Anlagen in der Metropolregion. Im Winter stehen unseren Mitgliedern zwei Hallenplätze zur Verfügung.

Tennis gehört zu den familienfreundlichsten Sportarten überhaupt. Wir verstehen uns als Club für tennisbegeisterte Familien. Kinder und Jugendliche liegen uns besonders am Herzen. Wir bieten verschiedene leistungsorientierte Jugendkonzepte und eine Alters- und leistungsorientierte Ausbildung.

Unsere zahlreichen Mannschaften bieten interessierten Spielern jeder Altersklasse und Spielstärke die Möglichkeit, sich auch im Wettkampf mit anderen zu messen.

Wir freuen uns immer neue Mitglieder.

In einem persönlichen Gespräch können wir Ihnen gerne Näheres zur N·H·T·C-Mitgliedschaft erläutern.

Tennis als Gast spielen

In der Wintersaison können Gastspieler Hallenplätze anmieten. In der Freiluftsaison ist Tennisspielern als Gast gemeinsam mit einem aktiven Mitglied
möglich. Die genauen Regeln finden Sie in der Tennis-Platzordnung. Bitte melden Sie sich bei der Geschäftsstelle.

Tennis lernen

Je früher, desto besser! Unsere Tennis-Kids starten schon im Vor-/Grundschulalter mit dem Training. Auch Späteinsteiger, die als „best ager“ beginnen wollen, finden bei uns Trainings- und Spielpartner.

AKTUELLES

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

5 days ago

NHTC Tennis

Sowohl die U18 Jungs als auch die U14 Mädchen feiern ihren zweiten Sieg im zweiten Spiel der laufenden Saison.

Die U18 Jungs gewinnen 6 zu 0 gegen Neunkirchen am Brand und die U14 Mädchen 6 zu 0 gegen den TC Wachendorf II.
... See MoreSee Less

2 weeks ago

NHTC Tennis

Erfolgreiches Wochenende für die NHTC Tennismannschaften. Im Bild die Bambini I, die 5 zu 1 gegen den ASV Neumarkt gewonnen haben. ... See MoreSee Less

1 month ago

NHTC Tennis

Starker Auftritt der Herren III beim ersten Einsatz gegen Altenfurt. Endstand: 4:2 für den NHTC 🙂

Am gestrigen Samstagabend stand als nigth session die Partie gegen die Herren III des TSV Altenfurt in der Feuchter Tennishalle an. Schon Tage vorher waren unsere Jungs gespannt, mit welcher Truppe die Altenfurter in der Feuchter Halle antreten würden…die Buschtrommeln liefen schon heiß…

Für den NHTC gingen an den Start:

1. Luis Fehrenbach
2. Leon Englert
3. Dennis Bluhm (Käpt’n)
4. Ferdinand Stingl

Unser Größter, Ferdinand Stingl (Jahrgang 2002, LK18), wie immer mit Tennisschläger und Laptop - umfassende Seminararbeit 😉 im Gepäck, durfte gegen Mike Reischl (Jahrgang 1994, LK 21) ran. Ferdi stellte wieder von Anfang an seine guten Qualitäten als Mannschaftsspieler unter Beweis. Mit 6:2 und 6:2 ging der Sieg dann auch deutlich an unseren Ferdi.

Der Käpt’n, Dennis Bluhm (Jahrgang 2003, LK13), musste gegen Luca Velten (Jahrgang 2005, LK 20) aufschlagen. Dennis zeigte bereits vom Start weg, wer heute der Chef im Ring der Feuchter Arena ist. Mit feiner Klinge führte er das Spiel zu jeder Zeit. Mit 6:0 und 6:1 ließ er dem sympathischen Luca keine Chance. Chapeau Dennis. 😉

Nun im dritten Spiel des Abends war es dann soweit. Als Gegner auf der anderen Seite des Courts stand kein geringerer als Laurenz Grabia (Jahrgang 2003, LK7), angereist mit Coach Lars Haack. Unser Jüngster, Leon Englert (Jahrgang 2005. LK12), nahm sich der Aufgabe mit Unterstützung seiner Mannschaftskollegen und Kampfgeist an. Obwohl das Ergebnis mit 1:6, 0:6 deutlich ausfiel, spielte Leon starkes Tennis und bewies, dass er auch Laurenz mächtig unter Druck setzen kann.

Luis Fehrenbach (Jahrgang 2003, LK9) durfte gegen seinen Trainingspartner aus dem Herrentraining im letzten Sommer beim NHTC, Wjatscheslaw Eichmann (Jahrgang 1990, LK7) aufschlagen. Luis zeigte von Anfang an, dass ihm bewusst war, dass sein Einzel das Schlüsselspiel sein wird. Ein Sieg würde die 3:1 Führung bedeuten. Luis gab alles. Mit 6:2 und 6:2 konnte er den stark spielenden Wjatscheslaw besiegen.

Somit stand es nach den Einzeln bereits 3:1 für unsere junge Mannschaft. Nachdem die Doppel aufgeteilt wurden, kam es zum Endstand und Sieg von 4:2 für den NHTC.

Herzlichen Glückwunsch.

Als nächster Gegner stehen am 09.11.2019 die starken Jungs vom TSV SteinII an.

D. Fehrenbach
... See MoreSee Less

1 month ago

NHTC Tennis

Auch die U14 Mädchen des NHTC starten mit einem Sieg zum Saisonstart gegen den 1. FCN. ... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Herzlichen Glückwunsch 💪

1 month ago

NHTC Tennis

Super Sache: 5:1 Auftaktsieg unserer U18 Junioren gegen den SC Worzeldorf

Gestern war es endlich soweit der erste Einsatz unser U18 Junioren in der Winterhallenrunde 2019/2020 in der Bezirksliga. Der NHTC ging wie folgt an der Start:

1. Luis Fehrenbach
2. Leon Englert
3. Dennis Bluhm
4. Ferdinand Stingl

Unsere Nummer vier Ferdinand Stingl (Jahrgang 2002, LK18) musste gegen den sympathischen Florian Rosenberger (Jahrgang 2002, LK17) ran. Ferdinand machte seine Sache perfekt und zeigte gleich tolles Tennis. Mit 6:1 und 6:1 ging der Sieg auch verdient an den Spieler vom NHTC

Dennis Bluhm (Jahrgang 2003, LK13) an Nummer drei eingesetzt, durfte sein Können gegen den starken Daniel Lessing (Jahrgang 2003, LK17) zum Einsatz bringen. Auch Dennis zeigte gleich, dass er sich in der letzten Zeit unter der Anleitung von Cheftrainer Trainer David Bronner stark verbessert hat. Mit 6:2 und 6:2 ging auch der zweite Sieg glatt an die Jungs vom NHTC

Unser Youngster im Team, Leon Englert (Jahrgang 2005, LK12) an Nummer zwei spielend, hatte es gegen den seit Jahren in der Tennisszene Mittelfrankens bekannten Valentin Reutter (Jahrgang 2003, LK13) zu tun. Leon konzentrierte sich von Anfang an voll auf die schwierige Aufgabe. Mit 6:2 ging der erste Durchgang dann auch glatt unter den Augen ein paar angereister NHTC - Fans an unseren „kleinen“ Monfils ;-). Im zweiten Satz hatte Leon mehr zu kämpfen. Diesen gewann dann auch 6:3 der Spieler des SC Worzeldorf. Im abschließenden Matchtiebrak ging es hin und her. Mit 11:9 konnte schließlich nach hartem Kampf Valentin den Sieg an sich reißen.

Unser Neuzugang Luis Fehrenbach (Jahrgang 2003, LK9) durfte in seinem ersten Einsatz für den NHTC gegen seinen alten Bekannten und Käpt’n vom SC Worzeldorf David Merkl (Jahrgang 2002, LK13) aufschlagen. Luis zeigte von Anfang an, dass er sein neues Team voll unterstützen will. Mit 6:2 und 6:2 ging der Sieg dann auch nach starker Leistung ziemlich deutlich an unseren Luis.

3:1 nach den Einzeln. Es musste also ein Doppel her um den Sieg für den NHTC perfekt zu machen. Die Jungs entschieden sich nach kurzer Besprechung für folgende Aufstellung:

Luis und Leon im Einser gegen David und Valentin. Dennis und Ferdi im Zweier gegen Florian und Daniel.

Dennis und Ferdi fuhren mit 6:4 und 6:2 das Doppel und somit den Sieg für den NHTC ein. Auch Luis und Leon konnten mit 6:0 und 7:5 ihren Sieg im Doppel klarmachen.

Endstand: 5:1 gegen die starken Jungs vom SC Worzeldorf. Herzlichen Glückwunsch.

Dirk Fehrenbach
... See MoreSee Less

Load more
Load More

Leitbild Tennis im N·H·T·C

„WIR leben TennisGEMEINSAM“

Ob klein ob groß, alt oder jung Tennis ist unsere Leidenschaft, unser Sport und Feuer. Beim NHTC leben wir gemeinsam Tennis und bieten Spielern optimale Bedingungen. Sowohl den Leistungsorientierten als auch dem Breitensportler.
Im Focus stehen Jugendarbeit und –förderung, Top Tennisausbildung, Mannschaftssportbetrieb von der Kreis- bis zur Regionalliga in allen Altersklassen, Geselligkeit, Zusammengehörigkeit und Vereinsleben. Jedes Mitglied ist uns wichtig.

Mit der Tennisschule Sunshine und Cheftrainer David Bronner haben wir die besten Voraussetzungen geschaffen, unseren Mitgliedern beim NHTC all das zu bieten. GEMEINSAM mit Dir leben WIR Tennis:

Game, Set, NHTC.

Damit auch du das Tennisfeuer in dir entfachen kannst, bieten wir in der Sommersaison eine kostenlose, vierwöchige Probemitgliedschaft an.

Haben wir dein Interesse geweckt, dann melde dich für weitere Informationen bei unseren Trainern David oder Ivan.

Die Betreuung unserer Kinder und Jugendlichen durch fachlich geschultes Trainerpersonal steht an oberster Stelle der Aufgaben unserer Abteilung. Hierbei ist nicht nur die Leistung der Kinder das zunächst Ausschlaggebende, sondern der Spaß und die Freude, mit der sie an den Tennissport herangeführt werden.

Spaß und Freude verbunden mit erreichbaren Erfolgserlebnissen sind Kernziele, mit denen die Begeisterung der Kinder am Tennissport geweckt werden soll.

Das Trainerteam im N·H·T·C achtet deshalb bei der Durchführung des Trainings vor allem auf

  • altersgemäßes und entwicklungsgerechtes Training,
  • individuelle, realistische Zielsetzungen zur Leistungssteigerung in jedem Trainingsalter,
  • Lernziele und Lerninhalte werden durch aufeinander abgestimmte Bausteine altersspezifisch umgesetzt:

Jüngstenförderung

Hier wird Kleinkindern ab 4-5 Jahren in erster Linie spielerisch durch das Konzept des Trainerteams im NHTC Spaß an Bewegung vermittelt. Ein Gruppentraining ist die beste Trainingsform für dieses Alter.

Kleinfeldförderung

Hier trainieren unsere jüngsten Spieler. Neben dem wichtigsten Aspekt, dem Erlernen der Technik, wird viel mit koordinativen und motorischen Bereichen geübt. Es wird Gruppentraining als Vorbereitung auf die Kleinfeldspiele angeboten.

Midcourtförderung und Bambini

Das Training im Mitcourtfeld ermöglicht den Kindern einen leichteren Übergang auf das spätere Großfeldspiel. Schwerpunkte in dieser Altersklasse (6-10 Jahre):

  • Weiterführung der koordinativen und motorische Ausbildung
  • Technikausbildung aller Schläge bis zur Matchführung
  • Schlagvariationen
  • konditionelle Anpassung entsprechende der biologischen Entwicklung

Die Kinder, bei denen wir schon im Alter von 8 Jahren besondere Fähigkeiten (Koordination, Ballgefühl, Schnelligkeit, kreatives Spielen, Motivation, Ausdauer, usw.) feststellen, werden wir im Rahmen des 2012 gegründeten NHTC-Team 2012 gezielt fördern und betreuen.

Auch für die ganz Kleinen bieten wir auf unserer Tennisanlage Schnupperstunden an. Die genauen Termine erfragen Sie bitte bei unserem Trainerteam.

Spätestens im Alter ab 10 werden die Kinder und Jugendlichen regelmäßig in die Jugendmannschaften (U14 Mädchen/Knaben, U18 Juniorinnen/Junioren) und ab 12 zusätzlich in die aktiven Mannschaften (Herren/Damen) integriert. Mit einer Vielzahl von Mannschaften bietet der NHTC diesen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, je nach Spielstärke in einer geeigneten Mannschaft zu spielen und Spaß zu haben.    Die Trainingsschwerpunkte liegen auf folgenden Bereichen:

  • Interpretation der individuellen Höchstleistung
  • Komplextraining
  • Reaktivkrafttraining
  • Zeitprogramme
  • mentales Training

Auch in dieser Altersklasse, wie in der jeder anderen Altersklasse, ist es wichtig, die Kinder und Jugendlichen nicht zu überfordern. Deswegen liegt der Schwerpunkt auch hier in einem motivierenden Gruppentraining.

Schnuppertraining für Kinder im Alter von 7-10 Jahren bieten wir auf unserer Tennisanlage an. Die genauen Termine erfragen Sie bitte bei unserem Trainerteam.

David Bronner Tennis NHTC Nürnberg

Unser Cheftrainer David Bronner arbeitet nach modernen Anforderungen im Bereich des Trainings und der Fortbildung im Tennissport.

Besonderer Schwerpunkt ist Spiel und Spass beim Tennis und der Bereich der mentalen Herausforderung, in der Ausbildung der Schüler aller Spielstärken, bis hin zum Profi.

Bambini und Kinder
Heranführen an Tennis mit Spiel und Spaß

Jugend und Tennis
Bewusstheit schaffen für Tennis als Ausgleich und Leistungssport

Erwachsene und Senioren entdecken neue Potentiale
Clubmannschaften

Michael Windirsch

Vorstand

Vorstand Tennis

Mario Driesslein

Vorstand

Vorstand 2. Abteilungsleiter

Manuela Bluhm

Tennis

Jugendwartin SR-Obmann

Ivan Koltai

Tennis

Trainer, Breitensportwart

TERMINE – SAVE THE DATE

Teams & Runden

Hier finden Sie die Spielpläne und Mannschaften und über ⇒ den Link geht es zum Bayerischen Tennis Verband

Winter

MidCourt BL: ⇒ U10/I

MidCourt BL: ⇒ U10/II

Bambini 12 BL: ⇒ U12/I

Bambini 12 K1: ⇒ U12/II

Bambini 12 K1: ⇒ U12/III

Knaben 14 BL: ⇒ U14/I

U18 Juniorinnen K1: ⇒ U18/I

U18 Junioren B1: ⇒ U18/I

Damen B1: ⇒ 1. Mannschaft

Herren Landesliga: ⇒ 1. Mannschaft

Herren Bezirksliga: ⇒ 2. Mannschaft

Herren 30 Landesliga: ⇒ 1. Mannschaft

Herren 40 Landesliga: ⇒ 1. Mannschaft

Herren 40 Bezirksliga: ⇒ 2. Mannschaft

Sommer

Kleinfeld U8 K1: ⇒ U8

MidCourt K1: ⇒ U10/I

MidCourt K2: ⇒ U10/II

Bambini 12 BL: ⇒ U12/I

Bambini 12 K2: ⇒ U12/II

Mädchen 14 K1: ⇒ U14

Knaben 14 BL: ⇒ U14

U18 Juniorinnen B1: ⇒ U18

U18 Junioren B1: ⇒ U18

Damen B1: ⇒ 1. Mannschaft

Damen K2: ⇒ 2. Mannschaft

Damen 40 K4: ⇒ 1. Mannschaft

Herren Landesliga: ⇒ 1. Mannschaft

Herren Bezirksliga: ⇒ 2. Mannschaft

Herren 30 Bayernliga: ⇒ 1. Mannschaft

Herren 40 Bayernliga: ⇒ 1. Mannschaft

Herren 50 Landesliga: ⇒ 1. Mannschaft

Herren 60 Regionalliga: ⇒ 1. Mannschaft

Herren 65 Regionalliga: ⇒ 1. Mannschaft

Platz- & Hallenbelegung

Das Buchungssystem für unsere Tennishalle läuft beim Dienstleister ebusy.de. Über diesen Link erreicht Ihr die Buchungsseite des N·H·T·C bei ebusy.de.

Solltet Ihr weitere Fragen haben, wendet Euch zu den bekannten Öffnungszeiten an die Geschäftsstelle oder schreibt uns unter hallenreservierung@nhtc.de.