David Bronner (Cheftrainer NHTC Tennis) und Daniel Dolbea (Neunkirchen am Brand) haben vom 08.04. bis 15.04.2017 in Porec (Kroatien) ein Oster-Tenniscamp organisiert. Über 50 tennishungrige Spieler (im Alter von 6 bis 50) und Begleiter waren dabei. Neben Spielern aus Wendelstein, Neunkirchen am Brand, Fischbach und Hilpoltstein waren auch einige Tennisler vom NHTC mit an Bord.

Unter traumhaften Bedingungen haben die Trainer (David Bronner, Daniel Dolbea, Ingo Schneider und Thomas Patzschke) die begeisterten Teilnehmer fit für die bevorstehende Sommersaison gemacht.

Im Mittelpunkt des Ostercamps stand natürlich der Tennissport. Dennoch gab es Zeit und Raum – Land und Leute kennenzulernen, Freundschaften zu schließen oder ausgiebige Spaziergänge am Meer.

Fazit: Unbedingt wiederholen! So die Teilnehmer, die sich schon auf das nächste Camp freuen.

Tenniscamp Porec 2017